Energie-/Engelbilder, Puppenkleidung,

 

 

 

 

 

 

 

Monika Koshorst, Hobbykünstlerin.

 

 

Nach einer gesundheitliche Krise arbeite ich nicht mehr als Gesundheitspraktikerin und Reiki-Lehrerin. Alles hat seine Zeit und seine Aufgaben.

 

Nun widme ich mich meinen kreativen Fähigkeiten und vertraue auf Gottes Führung.

 

Mit großer Liebe male ich Engel- und Energiebilder.

Meine Kreativität drücke ich auch durch das Nähen aus,

indem ich nicht mehr benötigte Kleidung in Puppenkleidung umwandle.

 

 

 

 

Über mich:

Als viertes Kind geboren. Meine drei Schwestern sind 13, 12 und 7 Jahre älter als ich, war also das Nesthäkchen.

Mit 18 habe ich standesamtlich und mit 19 Jahren kirchlich geheiratet.  Zwei Jahre später habe ich meinen ersten Sohn geboren und nochmal zwei Jahre danach den zweiten Sohn. Ich bin unendlich dankbar für meine Kinder. ..........

Nachdem die Kinder größer waren, habe ich die Altenpflegeschule besucht. Nach dem Examen und meiner Scheidung hatte ich eine Arbeitsstelle in einer Neurologischen Klinik in Bayern. 20 Jahre war ich in Bayern. Als ich ins Rentenalter kam, bin ich zurück nach Bocholt, in die Nähe meiner Kinder, die inzwischen ihre eigenen Familien hatten.

Viel Zeit ist vergangen und es ist schön, die Söhne, Schwiegertöchter und Enkelkinder nun öfter sehen zu können.